Schneewittchen und der Froschkönig zu Gast im Waldlabor

Mit dem Thema „Was macht der Spiegel im Wald?“ stellte die KiTa Wichtelhausen einen Familien-Erlebnistag vor, den die Einrichtung gemeinsam mit Kindern und ihren Eltern im Werler Stadtwald durchgeführt hat.

Schwerpunkt dieser Fortbildung des Waldlabors war es, den Kollegen aus Kindergärten und Grundschulen eine Möglichkeit zur Planung und Umsetzung einer Märchenrally im Wald aufzuzeigen. Hierbei begegneten sie dem Froschkönig, Rumpelstilzchen und der Hexe aus Hänsel und Gretel. Die teilnehmenden Pädagogen zeigten sich begeistert von diesem Beispiel. Dies ist eine ansprechende Art und Weise, den Kindern die Natur und den Wald näher zu bringen, und dies mit einem Familienfest am Waldlabor zu verbinden.